Haubentaucher-Bade-Cup

An einem verregneten Sommertag fand im EGW der Haubentaucher-Bade-Cup im Rahmen des donnerstägigen Seniorendays statt. Die Senioren ließen sich alle auf den Spaß ein und kamen in originellen Kostümen zum Turnier. So fanden sich Badanzüge der 20er Jahre genauso wie moderneres Outfit unter den Spieler/innen. Für die Rettung der Spieler/innen war auch die Lifeguard aus Long Beach/California angereist. Der Regen machte den Spieler/innen wenig aus, es wurde sogar in Adiletten gespielt !
Für den Beginn des Nachmittags hatten sich die Sponsoren, Doris und Dieter Köppner, etwas ganz besonderes ausgedacht: auf einem extra ausgesteckten Kurs wurde ein Putting - Wettbewerb ausgetragen. Das danach stattfindende Turnier wurde als Chapman-Vierer ausgetragen. Die Netto - Sieger, die am Abend geehrt wurden waren :

auf dem 1. Platz rangierten der Seniorencaptain Franz Josef Simon mit seiner Inge
den 2. Platz nahmen der Ex-Präsident Heinrich Hüther mit seiner Pia ein.
den 3. Platz errangen das Paar Lieselotte Sperling und Petra Walch.

Sonderpreise: Nearest to the Line und Naerest to the Pin machten Paul Dieter Grass und Helmut Schmitt unter sich aus. Den Putt-Wettbewerb gewann Harald Dexheimer

Die Mitglieder des Seniorendays bedanken sich aufs herzlichste bei den Initiatoren dieses Events und wünschen sich noch mehr solch toller Turnier-Ideen. Vielen Dank, Fam. Köppner.
(/hd)

Turniere und Wettspielordnung

Hier klicken