Katja und Maxime bei AK erfolgreich

Das erste von zwei AK-Turnieren der Jugend Region 4, wurde am 4./5.Mai beim GC Donnersberg ausgetragen. Gespielt wurden jeweils zwei 18-Loch-Runden. Für die Ergebnisse werden Punkte an die platzierten Spieler verteilt. In die Wertung kommen für jeden Spieler beide Ergebnisse. Über die Rangliste werden die Teilnehmer für die Nationale Ausscheidung ermittelt.

Für den EGW waren Katja Müller (AK 18) und Maxime Holletschek (AK 16) am Start. Katja sicherte sich bei eisigen Temperaturen auf dem Donnersberg Platz 1 und führt die Liste mit 400 Punkten an. Maxime gelang mit Platz 6 (210 Punkte) als einziger Spielerin aus dem LGV RP/S in ihrer Altersklasse den Sprung ins Feld der Qualifikanten.
Der EGW gratuliert ganz herzlich und drückt die Daumen für die zweite Qualifikation in Fulda. (kv)

Turniere und Wettspielordnung

Hier klicken