Neues aus USA

Während unser Golfspiel, witterungsbedingt (ich erfreue mich gerade an den niedergehenden Schneeflocken) etwas stagniert, zieht Sophie-Charlott Hempel an ihrem „Arbeitsplatz“ Texas bereits voll durch.
Beim Jack Brown Memorial in Laredo (Texas), knapp hinter der mexikanischen Grenze trat Sophie-Charlott mit ihrer College-Mannschaft, Texas A&M University-Commerce, zum Wettkampf an. Trotz extremer äußerer Bedingungen (10 Stunden Autofahrt, 6 Grad C bei Spielbeginn und 30 Grad am Nachmittag) belegte Sophie-Charlott Rang 9 unter 51 Spielerinnen. Am 2. Spieltag konnte sie eine 2 unter Par ins Clubhaus bringen und verhalf damit ihrem Team zu Platz 2 unter 10 Teams.
Wir hoffen natürlich, dass Sophie-Charlott diese Top-Form bis zu den anstehenden Spielen für den EGW in der 2. Bundesliga konservieren oder sogar noch ausbauen kann. (kv)

Turniere und Wettspielordnung

Hier klicken