AK-Ligaspiele vom LGV abgesagt

Heute informierte LGV-Geschäftsführerin Karin Schiel die Clubs darüber, dass der LGV Sportausschuss sich, in Abstimmung mit Präsident Gerd Kohns, für eine Absage der Ligasaison 2020 ausgesprochen hat.

"Nach aktuellem Stand ist nicht davon auszugehen, dass die Schließung der Golfanlagen zeitnah aufgehoben werden wird. Wenn die Plätze in absehbarer Zeit wieder geöffnet werden können, dann sicherlich ausschließlich für Mitglieder und unter Anwendung bekannter Hygienevorschriften.
Von Turnieren, gar Mannschaftswettbewerben, werden wir wohl noch lange Zeit absehen müssen.

Selbstverständlich steht bei dieser Entscheidung die Gesundheit der Golferinnen und Golfer im Vordergrund..

Aber in dieser wirtschaftlich äußerst angespannten Situation möchten wir die LGV Mitglieder nach Möglichkeit entlasten.

Ob die LGV Einzelmeisterschaften stattfinden werden, entscheidet sich jeweilig 5 Wochen zuvor.

In der Golf-Region4 werden zunächst alle Turniere bis Mitte Mai abgesagt. Dies betrifft konkret:
– 24./25.4. – 1. AK 14/16/18
– 2.5. – DMM Jugend Quali
– 9./10.5. – 2. AK14


Bleiben Sie gesund
Ihr Vorstand






Turniere und Wettspielordnung

Hier klicken