framas Youth Challenge

Die Einschränkungen durch die Pandemie hatten die Aussetzung der framas Youth Challenge im Frühjahr nötig gemacht. Mäzen Franz Martz war es ein persönliches Anliegen dieses renommierte und bei den Jugendlichen sehr beliebte Turnier trotzdem anzubieten. Deshalb wurde es, relativ spontan, am 19.9. nachgeholt. Trotz des engen Zeitfensters zur Ausschreibung, reisten fast 70 jugendliche Golferinnen und Golfer an, darunter die besten aus dem Golfverband Rheinland-Pfalz/Saarland.
Gespielt wurde in 2 Altersklassen (AK 16 und AK21), wobei die zwei besten jeder der 3
Nettoklassen mit Preisen bedacht wurden. Die Brutto-Gesamtsieger wurden altersklassenübergreifend ausgezeichnet.
Bei der Siegerehrung, durchgeführt von Jugendwartin Sabine Merdian, stellte Franz Martz in Aussicht, 2021 zwei framas-Challenge Turniere ausrichten zu wollen. Die Ankündigung wurde von den Anwesenden mit großem Applaus quittiert.

Bei den Mädchen siegte Katja Müller mit 70 Schlägen, bei den Jungen der, noch zur AK 16 gehörende Lennard Bliem (GC Katharinenhof) mit einer herausragenden 69.

Die Netto-Ergebnisse:

AK 21
Jungen A: Lasse Frankenberg (GC Düsseldorf), 40; Jan Labonté (GC Rheinhessen), 38
Jungen B: Benedict Bliem (GC Katharinenhof), 37; Timo Degenhardt (GC Bostalsee), 37
Jungen C: Alexander Göttert (GP St. Wendel), 41; Daniel Langhauser (EGW), 36
Mädchen A: Inga Nahtz (EGW),37; Anika Mandic (GC Trier), 35

AK 16
Jungen A: Julius Jung (GC Katharinenhof) 43 Punkte, Paul Reichenbach (GC Nahetal) 40
Jungen B: Leonard Wörister (GP Weiherhof), 38, Konstantin Kukuk (GC Westerwald) 35
Jungen C: Benedict Goll (EGW) 44, Linus Keiper (EGW) 36
Mädchen A:Marie Martin (EGW), 42; Nina Hölzenbein (Mainzer GC), 36
Mädchen B: Mirja Werny (GC Katharinenhof), 36, Nele Sophie Barber (Mainzer GC), 36
Mädchen C: Ann-Kathrin Fritz (GC Pfalz), 45; Jana Reiter (GC Bostalsee), 37

Sonderpreise
Nearest to the Pin: Marie Martin (EGW), Konstantin Kukuk (GC Westerwald)
Longest Drive: Lilly Scholl (GC Weiherhof), Tim Scholl GC Rheinhessen), Jan Labonté GC Rheinhessen)
(kv) Lennard Bliem, Franz Martz, Katja Müller

Turniere und Wettspielordnung

Hier klicken