29. Corona-Verordnung

Seit letztem Samstag ist die 29. Corona-VO in Kraft.

Erfreulich für das Golfspielen ist, dass es keine 2G-Beschränkungen für den Freizeit- und Amateursport auf ungedeckten Anlagen gibt. Der Kontakt volljähriger, ungeimpfter Personen ist jedoch, neben Personen des eigenen Haushaltes, auf max. 2 Personen eines Haushaltes beschränkt. Bitte beachten Sie dies bei der Zusammenstellung Ihrer Spielgruppen. Falls Sie mit unbekannten Personen spielen, erkundigen Sie sich bitte über deren Impfstatus.

Für den Zugang ins Clubhaus, einschließlich Pro-Shop gilt die 2G-Regel. Minderjährige, die nicht geimpft, genesen oder dem gleichgestellt sind, benötigen einen Testnachweis. Ungeimpfte haben keinen Zutritt.

Mindestabstand und Maskenpflicht sind zu beachten.

Wir wünschen ein schönes Spiel!

Ihr Präsidium
(kv)

Turniere und Wettspielordnung

Hier klicken