AK 50 Herren 2022

AK 50 Herren - 3. Liga -

Captain: Felix Leidecker

Mobil: 0163 7367310
E-Mail: fleidecker@gmx.de

Kader für die Saison 2022

Andreas Albert, Matthias Friedrich, Ivan Herz, Richard Kirchner, Ulrich Knapp, Felix Leidecker, Michael Maus, Rüdiger Rheinheimer, Willi Stephan, Rudolf Thomas, Roger Utta, Andreas Werner, Ralf Weinkauff.

Spieltermine 2022

07.05.: GC Waldbrunnen
04.06.: GC Kurpfalz
25.06.: GC Saarbrücken
09.07.: GC Katharinenhof
20.08.: GC Wiesensee
27.08.: EGW

Link zur LGV-Seite mit Ergebnissen und Tabelle:

www.lgv-rps.de/turniere/lgv-ligen-2018/brutto-ak50-herren.html www.lgv-rps.de/turniere/lgv-ligen-2018/brutto-ak50-herren.html

AK 50 Herren II - 6. Liga-Süd

Captain: Harald Winkmann

Mobil: 0172 6746371
E-Mail: hawinki@googlemail.com

Kader für die Saison 2022

Andreas Albert, Helmut Baeck, Markus Erkens, Thilo Freitag, Robert Fuhrmann, Thomas Fuhrmann, Uwe Goll, Wolfgang Gros, Ivan Herz, Eric Jacob, Helmut Jacob, Ulrich Knapp, Thomas Memmer, Frank Reichert, Ulrich Sänger, Albert Sutter, Peter Weber, Michael Wessela, Harald Winkmann, Norbert Zimmer

Spieltermine 2022

04.06.: GP Bostalsee
25.06.: GP Pfälzerwald
09.07.: GC Saar-Lorraine
20.08.: EGW

Aufstieg in die 2. Liga

Die AK 50 I des EGW gewinnt zu Hause den 6. Spieltag und feiert damit die Meisterschaft und den verdienten Aufstieg in die 2. Liga.

Mit einem ungefährdeten Heimerfolg wurde das ersehnte Ziel - Aufstieg in die zweite Liga - perfekt gemacht. Mit 59 Schlägen über Par wurden die Konkurrenten aus Saarbrücken (72) und Wiesensee (75) auf Distanz gehalten. Die restlichen Clubs aus Kurpfalz, Waldbrunnen und Katharinenhof hatten mit dem Aufstieg nichts mehr zu tun.

Das beste EGW-Einzelergebnis an diesem Tag erzielte Ivan Herz mit 5 über Par.

Mit drei Tagessiegen, zwei zweiten- und einem dritten Platz ließ die Truppe um Kapitän Felix Leidecker in dieser Saison nichts anbrennen.

Die beiden Neuzugänge Ivan Herz und Felix Leidecker fügten sich reibungslos in das Team ein und überzeugten mit sehr respektablen Ergebnissen.

Krankheits- bzw. urlaubsbedingte Ausfälle waren in dieser Saison überschaubar.

Es konnte an jedem Spieltag eine schlagkräftige Truppe auf den Rasen geschickt werden.


Spieler und Einsätze:

Felix Leidecker (6), Rüdiger Rheinheimer (6), Willi Stephan (6), Ivan Herz (6), Roger Utta (5), Richard Kirchner (5), Matthias Friedrich (5), Rudolf Thomas (3), Uwe Goll (4), Andreas Werner (1), Peter Weber (1), Ralph Weinkauf (1)

Turniere und Wettspielordnung

Hier klicken